DOMINATION ELEGANCE - BI FORCED

04.05.2019 (20:00:00 - 03:00:00)

DOMINATION ELEGANCE - BI FORCED

Veranstalter: Fantasy + Only Events

Wir laden euch heute zu einer besonderen Party in Einem TOP Ausgestatteten Club ein der 3 BDSM Playroms sein eigen nennt (inkl. Klinik Raum) mit klarem Machtgefälle und geschlechtsübergreifenden Spielen ein. Das heißt, die Herrin oder der Herr entscheidet, mit wem und wie sich seine/ihre Sklavin/SUB/Sklave zu Vergnügen hat. Hierbei spielt die geschlechtliche Vorliebe vom devoten Part keine Rolle!

Für Solo SUBs, Sklavinnen und Sklaven gilt: ihr seit passiv. Möchte ein dominanter Part etwas von euch, so spricht er euch an. Passt es nicht, dürft ihr ablehnen. Tut ihr das nicht, so werdet ihr in das Szenario eingebunden so wie der oder die Dom mit euch vorhat. Ein aktives Werben von euch ist an diesem Abend unerwünscht! Sollten wir diesbezüglich Beschwerden erhalten, so halten wir uns vor, euch nach einmaliger Verwarnung der Party zu verweisen. Dies gilt allerdings auch für Doms die eine Ablehnung nicht akzeptieren möchten!

Wie bei uns üblich achten wir extrem darauf, dass das Motto des Abends auch zum Programm wird, daher lassen wir nur Gäste zu, die zu diesem Abend passen.

Für wen ist diese Exclusive Party?

Paare:
Die ein Machtgefälle leben bzw. praktizieren. Hier wird der dominante Part sich Elegant oder in Fetisch kleiden und der devote Part freizügig. Nach dem Motto müssen alle primären Geschlechtsorgane frei zugänglich sein, also im Klartext Scham, Arsch und Brust dürfen nicht bedeckt sein. KG sind okay.
Der Abend ist im Kontext dafür gedacht, dem devoten Part Bi-Erlebnisse zu ermöglichen, ob der oder die das möchte ist eher irrelevant

Dominante Damen:
Die sich in edlem Gewand und/oder Fetisch kleiden möchten, es genießen zuzusehen wie ein Mann einen Mann verwöhnt oder sich selbst durch eine devote Dame oder Mann verwöhnen zu lassen; oder auch gerne den Strap-On auspacken und ihren "Mann stehen" wollen

Devote Damen:
Du wolltest schon immer mal Bi-Erlebnisse haben oder dein Partner möchte, dass du von einer Frau verwöhnt wirst oder Sie verwöhnst? Da es eine Forced Bi Party ist, ist die deinige Vorliebe eher nebensächlich.

Devote Herren:
Du wolltest schon immer mal Bi-Erlebnisse haben oder dein Partner möchte, dass du von einer TV oder einem Mann verwöhnt wirst oder Sie/Ihn verwöhnst? Da es eine Forced Bi Party ist, ist die deinige Vorliebe eher nebensächlich. Ob du dabei überhaupt selbst aktiv werden darfst, kann man z.b mittels KG sehr schön steuern

Dominante Bi oder Gay Herren:
Heute hast du die Möglichkeit, devote Herren zu deinem Lustgewinn herzunehmen und ihnen zu zeigen, dass Sie in ihrem tiefsten Inneren auch einen Schwanz verwöhnen wollen

Devote TV-TS:
Für euch gelten die gleichen Regeln wie für die devoten Herren und Damen

Dominante TV-TS:
Auch ihr kleidet euch an diesem Abend in eine elegante Abendgarderobe oder in das verruchte Fetischoutfit und könnt euch an diesem Abend verwöhnen lassen oder eine devote Person aktiv verwöhnen

Für wen ist diese Party definitiv nichts?
Spießer, Moralapostel, Leute die eine Feinrippunterhose, Turnschuhe, Jeans und T-Shirt als elegant ansehen, devote Parts die sich nicht freizügig präsentieren wollen (Scham, Arsch und Brust dürfen nicht bedeckt sein; KG sind okay)

Zum Ablauf des Abends:
Openning ist 20 Uhr. Bitte versucht in der Zeit von 20-20.30 Uhr zu kommen, diese Zeit dient zur Akklimatisierung und zum Umschauen und in Stimmung kommen. Gegen 20.45 werden wir die Party eröffnen und noch mal die Spielregeln und das Party Konzept vorstellen. Danach könnt ihr den Club zum beben bringen!


Ihr werdet an diesem Abend mit Kalt/Warmen Buffet und einer All-Inklusive Bar verwöhnt, die Musik wird im Hintergrund laufen und nur lauter gedreht wenn z.b eine Sklavin oder ein Sklave an der Stange zum Amüsement der anderen Gäste sein Bestes gibt.

Preise:

Paare € 95 / € 105 Abendkasse

Herren € 95 / € 105 Abendkasse

Damen € 40 / € 50 Abendkasse

 


Bitte addieren Sie 6 und 9.
 

Zurück